Kunst & Unterhaltung

Signorina Garden of Wonders, Florence

Giardino dei Semplici, Installation Signorina by Patricia Urquiola - 3

Kunst & Unterhaltung | Signorina Garden of Wonders, Florence, Bild- & Textmaterial: (c) Salvatore Ferragamo

 

Grand Opening – Signorina Garden of Wonders, Florence

Pünktlich zur Pitti Immagine Uomo in Florenz eröffnet Salvatore Ferragamo seinen Signorina Garden of Wonders im botanischen Garten „Giardino dei Semplici“. 

Vom 16. bis zum 19. Juni 2015 können die von der bekannten Designerin Patricia Urquiola kreiierten Installationen, angelehnt an das Signorina Markenzeichen – die Vara Bow, bei freiem Eintritt besichtigt werden. Lassen Sie sich zusammen mit den Pflanzen der Inhaltsstoffe der Signorina-Düfte in einen bezaubernde „Garden of Wonders“ entführen: www.parfums.ferragamo.com/en/eur

Giardino dei Semplici, Installation Signorina by Patricia Urquiola -2

Giardino dei Semplici, Florence: Installation Signorina by Patricia Urquiola. An enchanted garden to celebrate Signorina – Salvatore Ferragamo´s iconic perfume!

Ferragamo´s Patronage

Dieses Projekt unterstreicht die Beziehung zwischen Salvatore Ferragamo und dem botanischen Garten „Giardino dei Semplici“, der bereits in der Vergangenheit ein symbolischer Ort für die Duftwelt war. Salvatore Ferragamo half mit Sponsorengeldern, den Garten und die sechs kleinen Gewächshäuser, die bei einem Tornado letzten Jahres sehr stark beschädigt wurden, zu restaurieren.

Italien Excellence & Heritage

Die „Giardino dei Semplici“ sind eine der ältesten Gärten der Welt. Seine Gründung datiert zurück auf das Jahr 1545, als kein Geringerer als Cosimo dei Medici einen Studiengarten zur Herstellung ätherischer Essenzen anlegen ließ. Während des 15. und 16. Jahrhunderts war dieser bezaubernde Garten bekannt für seine Pracht, der eine Vielzahl  seltener Pflanzen aus der ganzen Welt beherbergte. Auch heute noch ist der „Giardino dei Semplici“ ein Paradebeispiel italienischer Lebenskunst und Kultiviertheit.

Öffnungszeiten „Giardino dei Semplici“ Botanical Garden

16. Juni von 13 bis 19 Uhr

17. bis 19. Juni von 10 bis 19 Uhr

With Compliments

Miss Elli wünscht Ihren Zuckerschnäuzchen und allen LiebhabernInnen Junger Kunst & italienischer Lebenskultur viel Vergnügen in Salvatore Ferragamos „Garden of Wonders“ in Florenz. Das Leben ist schön. Please enjoy!

Miss Elli´s Empfehlung zur Eröffnung des „Garden of Wonders“ von Salvatore Ferragamo in Florenz ist ein Pro Bono-Service, weil Kunst & Kultur wie die schönen Dinge, die das Leben reicher, bunter und angenehmer machen, zur Magazin-Attitude passen und harmonisch abrunden.

 

 

Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestShare on Google+Share on LinkedInEmail this to someone
Kategorie: Kunst & Unterhaltung

von

Für ihre Zuckerschnäuzchen, BesucherInnen & KundenInnen ist Miss Elli 24/7 erreichbar unter miss(at)misselli(dot).de oder über das Kontaktformular. Wer nie mehr die News verpassen will, abonniert Miss Elli einfach per E-Mail oder die RSS-Feeds. Auf Instagram, Twitter, Facebook & Pinterest freut sie sich über Ihre/Eure Likes! Kooperationen im Rahmen von Event Coverage, Sponsored Posts, Product Reviews oder als Brand Ambassador sind herzlich willkommen! Weltweit buchbar für Personal Branding und Styling. "Das Leben ist schön. Please enjoy!"